NorbertKlöckner EbookHilfen

www.ebookhilfen.com————————————————————————–Ratgeber für alle Lebensbereiche

Ebook des Monats 3 /13. Mein Business im Internet

Written By: Norbert Klöckner - Mrz• 10•13

Dieses Problem kennen wir alle :
Wir interessieren uns für ein Thema, das uns bisher völlig unbekannt war. Recherchieren dazu im Internet, lesen Meinungen und Berichte und studieren Erfahrungen von Praktikern, um uns einen Überblick zu verschaffen. So, wie wenn man versucht ein Puzzle zusammen zu setzen, um den Blick für das Ganze zu gewinnen.
Leider passiert es dabei sehr häufig, dass wir uns in den vielen Informationen, die uns unstrukturiert erreichen, völlig verirren.
Dies nennt man Informationsüberflutung! Dabei verlieren wir total die Übersicht und wissen am Ende nicht mehr, welche Information wichtig ist und welche nicht. Im Endeffekt sind viele Informationshungrige danach nicht schlauer, sondern verwirrt, unsicher und oft total frustriert.

cover-geldeinsteiger2Wer in das Internet-Business einsteigen möchte und versucht, einen Überblick zu bekommen, kennt diese Informationsüberflutung nur zu gut. Haufenweise Webseiten, Blogs und Foren mit Ratschlägen, Tricks und Werbung. Tonnenweise Wissen in Newslettern, Email-Kursen oder in anderen Publikationen. Im schlimmsten Falle konträre Meinungen von sogenannten Experten, die etwas behaupten was andere nicht befürworten oder unseriöse Zeitgenossen, die es nur auf das Geld des Neulings abgesehen haben.

Wie soll ein verunsicherter Anfänger sich hier zurechtfinden, wem soll er vertrauen? Wie kann er einen möglichst objektiven Überblick über das Wesentliche gewinnen und wie kann er den roten Faden finden, der ihn wirklich seriös durch das spannende Internet-Business führt?

Die Antwort ist klar:
Es werden einfach strukturierte Einsteiger-Informationen benötigt, die Stück für Stück erklären, was Internet-Business heutzutage bedeutet und wie es funktioniert. Ausserdem muß die Bandbreite der realen Möglichkeiten, wie man im Internet Geld verdienen kann, verständlich aufgeführt werden. Natürlich kann das nicht irgendwer tun, die Informationen müssen schon aus vertraulichen Quellen stammen, im Idealfall von einem seriösen Marketing-Experten. Von einem, der bereits jahrelange praktische Erfahrungen besitzt und ein echter Fachmann ist.

Dieses Fachwissen steht jetzt mit dem eBook „Geld verdienen im Internet“ des Marketing Experten, Sven Meissner,  jedem ambitionierten Anfänger zur Verfügung.
Hier wird er an die Hand genommen und es wird ihm Stück für Stück gezeigt, was zum Aufbau eines Internet-Businesses notwendig ist und wie es angewandt werden muss um Erfolg zu haben.

Mehr erfahren Sie hier !

Erfolgsgesetze: Lektion 4-7

Written By: Norbert Klöckner - Mrz• 05•13

Napoleon Hill hat 1928 seine Erfolgsgesetze veröffentlicht. Sie sind  noch heute der Leitfaden aller erfolgreichen Unternehmer. In den Lektionen 4-7  führt  er folgendes aus :

4. Eigeninitiative und Führungseigenschaften zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrer Sparte mit gutem Beispiel vorangehen, statt sich mit bloßer Gefolgschaft zu begnügen. Sie werden einen Spürsinn für Menschenführung entwickeln und auf diese Weise bei allem, woran Sie beteiligt sind, nach und nach immer mehr nach oben streben.

5. Die Vorstellungskraft wird Ihr Denken beleben, was zu neuen Ideen und Plänen führen wird, die Ihnen bei der Erreichung Ihres Hauptziels behilflich sind. In dieser Kurseinheit lernen Sie, wie Sie aus „alten Steinen neue Häuser bauen“. Sie erfahren, wie Sie aus bekannten Konzepten neue Ideen schöpfen und wie Sie alte Ideen mit neuen verknüpfen. Diese Einheit ist für sich bereits ein eigener Kursus und wird sich für die Person, die es mit der Umsetzung Ernst meint, mit Sicherheit als eine Wissensader erweisen.

6. Die Begeisterung wird Ihnen helfen, alle, die mit Ihnen und Ihren Ideen in Kontakt kommen, „anzustecken“. Die Begeisterung ist das Fundament einer angenehmen Wesensart; eine solche Wesensart brauchen Sie, damit andere Menschen gerne mit Ihnen zusammen arbeiten.

7. Was das präzise gefertige Rädchen der Unruh für die Uhr ist, ist die Selbstbeherrschung für den erfolgreichen Menschen. Diese Eigenschaft steuert Ihre Begeisterung und lenkt sie dorthin, wohin sie Sie tragen soll. In dieser Kurseinheit erfahren Sie auf praktische Art und Weise, wie Sie „Ihres Glückes Schmied“ werden.

Ebook des Monats 2 /13 Meine Star Karriere

Written By: Norbert Klöckner - Feb• 13•13

Du bist künstlerisch begabt und kannst schon etwas vorweisen. Dann ist es eines Tages soweit, der Vorsatz festigt sich mehr und mehr: „Ich möchte an meiner Star Karriere arbeiten, womit muss ich beginnen, was muss ich tun?“ 

Dieser Ratgeber zeigt Dir den Weg. Er enthält alle notwendigen Tipps und Tricks zu diesem Thema, alles was Du wissen musst, um im Show- Bereich erfolgreich zu werden.

Meine Star KarriereDabei dürfen aber Selbsteinschätzung und Objektivität niemals verloren gehen und das Ziel dabei nicht aus den Augen gelassen werden. Denn normalerweise ist eine Karriere in den Audio-Visuellen Bereichen oder in der Modebranche mit großem persönlichem Einsatz und auch einer gehörigen Portion Glück verbunden. Ebenso wird es viele Rückschläge geben, die man durchstehen und in Erfolge umwandeln muss.
Erstaunlich auch, dass es sehr viele Möglichkeiten gibt, um eine Star Karriere aufzubauen. Dabei ist nicht so wichtig,  aus welchen Bereichen die Aspiranten kommen und welche Ausbildung sie haben, wenn jeder ein Talent mitbringt, das vermarktet werden kann. Dieses Talent muss erkannt, gefördert und promoviert werden.
Hierbei gibt der Teil „Selbstvermarktung“ einen umfangreichen Überblick über die zu unternehmenden, notwendigen Schritte. Alleine dieser Abschnitt ist eine Pflichtlektüre für jeden  Star-Aspiranten.
Dieses Ratgeber- Ebook ist mehr als nur eine Grundausstattung für eine außergewöhnliche Karriere, es ist das erste Sprungbrett vor dem ganz großen Durchbruch!

Mehr erfahren Sie hier !

Die Mastermind Allianz nach Napoleon Hill

Written By: Norbert Klöckner - Feb• 07•13

Das wichtigste Gebilde  für die Formierung von  Macht und Erfolg hat Napoleon Hill „Mastermind“ genannt, er beschreibt es in der Einführungs- Lektion folgendermaßen:

Ein Mastermind wird durch eine freundliche Allianz zwischen zwei oder mehreren Personen im Sinne einer zweckgerichteten Harmonie geschaffen.

Grundsätzlich entsteht aus jeder Allianz zwischen mehreren Bewusstseinen, ob im Sinne einer Harmonie oder nicht, ein weiteres Bewusstsein, das von allen Beteiligten ausgeht. Es treffen niemals zwei oder mehrere Bewusstseine zusammen, ohne dass durch diesen Kontakt nicht auch ein weiteres Bewusstsein geschaffen wird das alle anderen beeinflusst; dieses unsichtbare Gebilde nenne ich Mastermind.
Dieses Mastermind muss nicht immer positiv sein. Denn wenn sich Personen mit konträren Bewustseinen zusammenschließen, kann auch ein wenig effizientes oder sogar negatives Mastermind entstehen. So ist es eine der ersten, wichtigsten Aufgaben der Führungsperson, zweckgerichtete, positiv denkende Menschen in seiner Mastermind – Gruppe zusammen zu führen, um damit den Grundstein für den Erfolg zu legen.

Napoleon Hill  hatte das Glück, folgende Persönlichkeiten in seiner Mastermind Gruppe zu vereinigen :  Andrew Carnegie,  John D. Rockefeller,  Alexander Graham Bell, Thomas A. Edison, Wilbert Wright,  Henry Ford.

Erfolgsgesetze: Lektion 1-3

Written By: Norbert Klöckner - Jan• 30•13

Heute geht es weiter mit einem  Überblick über die Inhalte der Lektionen. Napoleon Hill sagt in seinem Vorwort  unter anderem:

Eines der größten Probleme im Leben, vielleicht sogar das größte schlecht­hin, ist es, die harmonische Verhandlung mit anderen zu erlernen. Dieser Kursus wurde mit der Absicht geschaffen, Ihnen zu vermitteln, wie Sie Ihren Weg durch das Leben harmonisch und ausgeglichen gehen können, ohne die schädlichen Auswirkungen von Unstimmigkeiten und Reibungen zu erleiden, die Millionen von Menschen Jahr für Jahr in missliche Zwangslagen bringen. Nach diesen Worten über die Zielrichtung dieses Kursus sollten Sie die ein­zelnen Kursteile in dem Gefühl angehen können, dass Ihnen eine Veränderung Ihrer Persönlichkeit bevorsteht. Ohne Macht können Sie im Leben keine außergewöhnlichen Erfolge erringen und ohne die Persönlichkeit, die dergestalt auf andere Menschen einwirken kann, dass diese harmonisch mit Ihnen zusammen arbeiten, können Sie die Macht nie genießen.

Dieser Kursus zeigt Ihnen Schritt für Schritt , wie Sie zu einer Persönlich­keit werden. Sie können in diesem Kursus folgendes erwarten:

1. Ein klares Hauptziel wird Ihnen vermitteln, wie Sie ihr Lebenswerk ohne die enorme Energievergeudung, der sich die meisten Menschen sündig ma­chen, erreichen. Diese Lektion zeigt Ihnen auf, wie Sie sich ein für alle­mal von der Ziellosigkeit befreien und Ihr Wirken auf einen klaren und gut durchdachten Lebensinhalt lenken.

2. Selbstvertrauen hilft Ihnen, den sechs Grundängsten, vor denen kein Mensch gefeit ist, zu begegnen. Hierbei handelt es sich um die Angst vor Armut, die Angst vor Krankheit, die Angst vor dem Alter, die Angst vor Kritik, die Angst vor Liebesverlust und die Angst vor dem Tode. Sie erfahren den Unterschied zwischen Ichbezogenheit und  Selbstvertrauen, welches auf einem klaren und umsetzbaren Wissen beruht.

3. Die Gewohnheit des Sparens wird Ihnen helfen, Ihre Einnahmen syste­matisch so zu verwalten, dass ein bestimmter Prozentsatz eine stetige Zunahme erfährt, wodurch eine der größten bekannten Quellen der Macht geschaffen wird. Ohne Ersparnisse kann niemand dauerhaften Erfolg haben. Von dieser Regel gibt es keine Ausnahme.

Wer war Napoleon Hill

Written By: Norbert Klöckner - Jan• 27•13

Napoleon Hill wurde 1883 in US Virginia  geboren. Seine Mutter starb, als er gerade acht Jahre alt war.  Mit 13 Jahren begann er für eine Lokalzeitung zu schreiben, um der Armut  seines Elternhauses zu entkommen. Der junge Hill benutzte das daraus gewonnene Einkommen, um später seine juristische Ausbildung in Washington zu finanzieren. Durch die journalistische Nebentätigkeit lernte er den Mann kennen, der ihm später den Weg zu seiner Lebensaufgabe zeigen sollte.

Robert Tylor, der Eigentümer der Zeitschrift Bob Taylors Magazine wurde schnell auf Hills Zeitungsartikel aufmerksam und beauftragte den damals 25 jährigen, für ihn eine Reihe von Kurzbiographien berühmter US-Amerikaner zu verfassen.

Im Rahmen dieser Serie, in der Napoleon Hill die Biographien berühmter Leute studierte und veröffentlichte, traf er auch den Industriellen Andrew Carnegie  – zu diesem Zeitpunkt einer der reichsten Menschen der Welt. Hill fand heraus, dass Carnegie glaubte, der Weg zum Erfolg könne in einer  Formel zusammengefasst werden. Carnegie war so beeindruckt von Hill, dass er ihn beauftragte, 500  Millionäre zu befragen, um diese Formel zu erstellen und zu veröffentlichen.

Im Rahmen seiner Forschungsarbeiten befragte Hill die berühmtesten Menschen jener Zeit. Zum Erstellen dieser Studie brauchte er mehr als zwanzig Jahre.  1928 erschien darafhin sein Buch:  Die 16 Erfolgsgesetze, woraus er später die Formel für den Erfolg ableitete.

Von 1933 bis 1936 war Napoleon Hill Berater des  Präsidenten Franklin Roosevelt und 1937 veröffentlichte er dann sein bekanntestes Werk: Denke nach und werde reich, welches eine verkürzte Ausgabe der Erfolgsgesetze darstellt.   Dieses Buch wurde in praktisch alle Weltsprachen übersetzt und bis 2004  nur in den USA mehr als 7 Millionen Mal verkauft .

Napoleon Hill veröffentlichte weitere wegweisende Werke und verstarb erst im Jahre 1970. Bis dahin waren bereits weltweit die meisten erfolgreichen Menschen nach seinen Gesetzen vorgegangen.  Und,- ob man es glaubt, oder nicht, – sie gelten bis in die heutige Zeit.

Quelle: Wikipedia