NorbertKlöckner EbookHilfen

www.ebookhilfen.com————————————————————————–Ratgeber für alle Lebensbereiche

Wer war Napoleon Hill

Written By: Norbert Klöckner - Jan• 27•13

Napoleon Hill wurde 1883 in US Virginia  geboren. Seine Mutter starb, als er gerade acht Jahre alt war.  Mit 13 Jahren begann er für eine Lokalzeitung zu schreiben, um der Armut  seines Elternhauses zu entkommen. Der junge Hill benutzte das daraus gewonnene Einkommen, um später seine juristische Ausbildung in Washington zu finanzieren. Durch die journalistische Nebentätigkeit lernte er den Mann kennen, der ihm später den Weg zu seiner Lebensaufgabe zeigen sollte.

Robert Tylor, der Eigentümer der Zeitschrift Bob Taylors Magazine wurde schnell auf Hills Zeitungsartikel aufmerksam und beauftragte den damals 25 jährigen, für ihn eine Reihe von Kurzbiographien berühmter US-Amerikaner zu verfassen.

Im Rahmen dieser Serie, in der Napoleon Hill die Biographien berühmter Leute studierte und veröffentlichte, traf er auch den Industriellen Andrew Carnegie  – zu diesem Zeitpunkt einer der reichsten Menschen der Welt. Hill fand heraus, dass Carnegie glaubte, der Weg zum Erfolg könne in einer  Formel zusammengefasst werden. Carnegie war so beeindruckt von Hill, dass er ihn beauftragte, 500  Millionäre zu befragen, um diese Formel zu erstellen und zu veröffentlichen.

Im Rahmen seiner Forschungsarbeiten befragte Hill die berühmtesten Menschen jener Zeit. Zum Erstellen dieser Studie brauchte er mehr als zwanzig Jahre.  1928 erschien darafhin sein Buch:  Die 16 Erfolgsgesetze, woraus er später die Formel für den Erfolg ableitete.

Von 1933 bis 1936 war Napoleon Hill Berater des  Präsidenten Franklin Roosevelt und 1937 veröffentlichte er dann sein bekanntestes Werk: Denke nach und werde reich, welches eine verkürzte Ausgabe der Erfolgsgesetze darstellt.   Dieses Buch wurde in praktisch alle Weltsprachen übersetzt und bis 2004  nur in den USA mehr als 7 Millionen Mal verkauft .

Napoleon Hill veröffentlichte weitere wegweisende Werke und verstarb erst im Jahre 1970. Bis dahin waren bereits weltweit die meisten erfolgreichen Menschen nach seinen Gesetzen vorgegangen.  Und,- ob man es glaubt, oder nicht, – sie gelten bis in die heutige Zeit.

Quelle: Wikipedia

 

Like Be the first one who likes this post!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.