NorbertKlöckner EbookHilfen

www.ebookhilfen.com————————————————————————–Ratgeber für alle Lebensbereiche

Problemlöser auf vier Pfoten Ebookvorstellung 10 /2018

Written By: Norbert Klöckner - Nov• 05•18

Welche Probleme haben Sie?
Möchten Sie auf der Straße einen Begleitschutz, ist Ihr Leben zu langweilig, leben Sie sehr ungesund, leiden Sie unter einer körperlichen Beeinträchtigung, oder suchen Sie nur eine sinnvolle Beschäftigung für Ihre Kinder?
So verrückt es sich zunächst auch anhört, so fantastisch und einfach ist die Lösung, nämlich ein Hund. Ein Hund ist selbst für scheinbar unlösbare Probleme eine Erfolgsgarantie. Hunde dienen dem Menschen seit Jahrtausenden nicht nur bei der Jagt, sie waren zu jeder Zeit seine treuesten Begleiter. Sie sorgten stets dafür, dass es den Menschen gut geht, die sie lieben.
Dabei lösen die Verbeiner heutztage viele Probleme in der Familie. Als Freund, als Partnerersatz oder als Therapeut, schließt ein Hund unglaublich viele Lücken im Leben der Menschen, oft ohne dass sie sich darüber bewusst sind.
Der Autor beschreibt hier Situationen, in denen Ihr Hund als Therapeut helfen könnte. So kann man leichter entscheiden, ob der Einsatz für die eigene Familie sinnvoll ist. Man muss sich aber nicht gleich einen Hund anschaffen, denn viele Hundehalter sind froh, wenn sie jemanden haben, der sich einige Zeit mit ihrem Hund beschäftigt. Fragen Sie Ihren Nachbarn, der hat einen Hund, denn statistisch gesehen besitzt in Deutschland jede 6. Familie einen Hund.
Dieses eBook gibt einen guten Überblick darüber wie der „Therapeut auf vier Pfoten“ bei der Bewältigung von Problemen eingesetzt werden kann und damit die eigene Lebensqualität steigert. Lassen Sie sich helfen, von einem Hund.

Hier erfahren Sie mehr !

 

Like Be the first one who likes this post!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.